Reichelt präsentiert Netio4

Multifunktionale Steckdosenleiste

28. Mai 2014, 12:18 Uhr | Ralf Ladner | Kommentar(e)
Intelligente multifunktionale Steckdosenleiste
Intelligente multifunktionale Steckdosenleiste
© Reichelt Elektronik

Mit den intelligenten und internetfähigen Steckdosenleisten "Netio4" hat der Online-Distributor Reichelt Elektronik exklusiv die inzwischen dritte Modellreihe der innovativen Stromversorgungen neu ins Produktprogramm genommen. Diese Steckdosenleisten mit Grips können zudem den Stromverbrauch messen oder auch als Access-Point für Wireless-Zugriff dienen.

Die robusten Leisten versorgen nicht nur über vier Steckdosen externe Geräte mit Strom – dank WLAN sowie der Fähigkeit, als Access-Point zu dienen, lassen sich die "Netio4" ohne zu installierende Software per Internetbrowser, Smartphone oder Tablet komfortabel aus der Ferne steuern.

Die Datenübertragung erfolgt dabei über eine gesicherte Verbindung (https://). Die Watchdog-Funktionalität, der eingebaute Flashspeicher sowie die integrierte Skriptsprache ermöglichen zudem einen automatischen oder manuellen Neustart (beispielsweise bei einem Server-Absturz) sowie ein zeitgesteuertes Ein- oder Ausschalten angeschlossener Geräte.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Multifunktionale Steckdosenleiste
  2. Überspannungsschutz und Stromverbrauchsmessung

Verwandte Artikel

Reichelt Elektronik GmbH & Co. KG

Anbieterkompass