Schwerpunkte

AVG startet Online-Sicherheitsratgeber "avgatwork.de" für kleine und mittelständische Unternehmen

Jeder siebte Mittelständler hat keine ausreichende IT-Sicherheit

09. Juni 2011, 12:48 Uhr   |  Ralf Ladner | Kommentar(e)

Jeder siebte Mittelständler hat keine ausreichende IT-Sicherheit
© fotolia.com

Wie machen Start-ups oder KMU ihr Unternehmen sicherer? Wie lässt sich ein Virus entfernen, der sich bereits auf dem PC befindet? Wie können Mitarbeiter ihre eigenen Geräte sicher in der Firma nutzen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert ab sofort avgatwork.de in Form von Ratgebern, Tools, Videos und Webinaren rund um die IT-Sicherheit.

Die Informationsplattform richtet sich ausschließlich an kleine und mittelständische Unternehmen, denn der Mittelstand hat noch deutlichen Aufholbedarf bei der Absicherung gegen Bedrohungen aus dem Internet. Zwar halten 83 Prozent der KMU laut AVG SMB Market Landscape Report 2010 IT-Sicherheit bedeutsam für ihr Geschäft. Dennoch haben nur weniger als 50 Prozent eine klare Sicherheitsstrategie implementiert.

Jedes siebte Unternehmen setzt sogar überhaupt keine Sicherheitslösung ein, und das, obwohl es schon in jedem vierten der befragten KMU bereits zu einem Sicherheitsverstoß kam.

Seite 1 von 2

1. Jeder siebte Mittelständler hat keine ausreichende IT-Sicherheit
2. Hilfestellungen für Mittelständler und Start-ups

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen