Schwerpunkte

Software-defined Storage

DataCore übernimmt Caringo

28. Januar 2021, 11:35 Uhr   |  Lukas Steiglechner | Kommentar(e)

DataCore übernimmt Caringo
© Tanusha - Fotolia.com

Mit der Übernahme von Caringo erweitert DataCore sein Portfolio an Software-defined Storage um eine Lösung speziell für Objektspeicher. Damit bietet DataCore softwaredefinierte Lösungen für Block-, Datei- und Objektspeicher. Ein weiterer Schritt, um die Speicher-Branche zu vereinheitlichen.

Indem sie Caringo übernommen haben, können die Storage-Spezialisten von DataCore künftig Software-defined-Storage-Lösungen für Block-, Datei- und Objektspeicher aus einer Hand bieten. Die Übernahme liefert dem Unternehmen nicht nur zusätzliche Expertise, sondern auch weitere Kunden in Schlüsselmärkten wie Cloud-Service-Provider, Medien und Behörden.

Caringo hatte bisher Software entwickelt, die Probleme des Datenwachstums lösen sollten. Das Flagschiff-Produkt "Swarm" bildet die Grundlage für die Speicherung, den Zugriff und die Analyse großer Datenmengen, auch im Petabyte-Bereich. Zu den Nutzern der Lösungen von Caringo gehören unter anderem das US-Verteidigungsministerium, der Streaming-Dienst von Disney und die amerikanischen National Institutes of Health. Die Produktlinie von Caringo soll künftig insbesondere die Lösungen "vFilO" und "SANsymphony" von DataCore ergänzen. Die Software-Lösungen abstrahieren die Anwendsungs- beziehungsweise Nutzerebene von dem physischen Speicherort, unabhängig von der Entfernung, um so einen zentralen Zugriffpunkt auf die Daten zu bieten.

Mit der Übernahme von Caringo ist DataCore einen Schritt weiter, seine "DataCore ONE"-Vision zu verwirklichen. Die Vision beinhaltet, die Leistungsfähigkeit von Software-defined Storage zu nutzen, um Silos und Hardware-Abhängigkeiten aufzubrechen und so die Speicher-Branche zu vereinheitlichen. IT-Abteilungen sollen dadurch Speicher intelligenter, effektiver und einfacher verwalten können.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

DataCore Software GmbH