Sie sind hier: Home

CeBIT 2016: Sandisk rückt den Channel in den Fokus

Sandisk wird mit seiner Enterprise-Sparte auf der CeBIT in Halle 15 Stand H63/1 im Planet Reseller vertreten sein. In diesem Jahr liegt der Fokus auf dem Channel.

Bildquelle: © Fotolia.com / ra2 studio

Das neue Partnerprogramm setzt ein klares Zeichen und erweitert die Channel-Unterstützung. Es bietet Resellern von Sandisk-Enterprise-Lösungen neben einer Sales-Unterstützung auch Trainings sowie zahlreiche individuelle Anreize.

Als neues Gesicht kündigt sich hier Wolfgang Pauels, Business Development Manager, OEM Channel DACH bei Sandisk an: „Zusammen mit unserem neu aufgestellten Team freue ich mich, den DACH-Raum im weltweiten Enterprise-Reseller-Partnerprogramm zu vertreten. Unseren Partnern bieten wir besondere Prämien an. Mit dem Programm 'Volume Incentive Rebate' erhalten erfolgreiche Reseller, die bestimmte Verkaufszahlen erreichen, einen Rebate. Damit zeigen wir, wie wichtig uns die bereits vorhandene Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern ist.“  

Mit dem Programm sollen VARs neue Geschäftsmöglichkeiten entwickeln und nutzen sowie Geschäfte schneller abschließen können. Das Enterprise-Reseller-Partnerprogramm von Sandisk kann von Channel-Partnern genutzt werden, die ausgewählte Sandisk-Hardware und -Software für Rechenzentren vertreiben. Dazu zählen u.a. folgende Lösungen: "CloudSpeed SATA Solid State Drives (SSDs)", "Optimus SAS SSDs", "FlashSoft-Caching-Software" und PCIe-Applikations-Beschleunigungskarten.