CCW 2014

Genesys: Den Weg frei machen für erstklassigen Kundenservice

14. Januar 2014, 13:20 Uhr | Markus Kien | Kommentar(e)
Genesys
Seit 1. Januar 2014 leitet Friedbert Schuh als neuer General-Manager und Vice-President Dach bei Genesys Telecommunications Laboratories sämtliche Geschäfte in der Dach-Region und führt die verschiedenen Teams von Marketing und Sales bis zu den System-Engineers.
© Genesys

Genesys, einer der führenden Anbieter von Kundenservice- und Contact-Center-Lösungen, stellt auf der CCW 2014 drei neue Contact-Center-Editionen vor.

Die neuen Lösungen von Genesys sind: „Premier Edition“ für kleinere bis mittelgroße Contact-Center, „Business Edition“ für mittelgroße sowie „Enterprise Edition“ für große Contact-Center. „Die Editionen erweitern die Best-in-Class-Kundenservicelösungen von Genesys für neue Marktsegmente und sind in ihrem Umfang bislang beispielslos“, gibt sich der Hersteller selbstbewusst.

Die Premier-Edition ist eine reine Cloud-Lösung, die laut Genesys den gesamten Funktionsumfang bietet, den kleinere bis mittlere Contact-Center benötigen, um einen hervorragenden Kundenservice zu bieten. Die Lösung basiert auf den Routing- und IVR-Funktionen von Genesys sowie auf der intuitiven Oberfläche von Angel-Virtual-Contact-Center. Diese Edition ist auf Flexibilität, schnelle Bereitstellung und einfache Bedienung ausgelegt.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Genesys: Den Weg frei machen für erstklassigen Kundenservice
  2. Business- und Enterprise-Edition

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Genesys Telecommunications Laboratories GmbH

Call- und Contact-Center