Schwerpunkte

NCP engineering GmbH

NCP engineering GmbH

Dombühler Staße 2
90449 Nürnberg, Deutschland

E-Mail: info@ncp-e.com
Internet: www.ncp-e.com

Telefon: 0911/9968-0
Fax: 0911/9968-299

Firmenbeschreibung

Die NCP engineering GmbH mit Hauptsitz in Nürnberg konzentriert sich seit über 30 Jahren auf die Entwicklung von universell einsetzbaren Software-Komponenten für die einfache und sichere Vernetzung von Endgeräten und Systemen über öffentliche Netze. Eingesetzt werden die VPN-Lösungen in den Bereichen IIoT / Industrie 4.0 / M2M, Mobile Computing und Filialvernetzung.

NCPs Kernkompetenzen sind VPN-Clients, zentrales, vollautomatisches Remote Access VPN Management, VPN Gateways (IPsec) sowie Verschlüsselungs- und Firewall-Technologien für Unternehmen jeder Betriebsgröße.

Produkte/Linecard

Universelle VPN Clients für Windows, Android und macOS mit integrierter Personal Firewall, eigenem Internet Connector und Kompatibilität zu allen gängigen VPN-Gateways. Konzipiert für einzelne Arbeitsplätze und kleinere Installationen (NCP Secure Entry Clients).

Oder eine zentral administrierbare, ganzheitliche VPN-Lösung mit VPN Clients (NCP Secure Enterprise Clients für Windows, macOS, iOS, Android, Linux), VPN Gateways, High Availability und VPN Management Services für größere Installationen.

Remote Access VPN Management – Single Point of Administration
Mit dem NCP Secure Enterprise Management können Remote Access-Netzwerke - egal welcher Größenordnung - bequem von zentraler Stelle aus administriert werden. Ob es um die Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien, Software und Konfigurationsupdates oder die Verwaltung von Usern, Lizenzen und Zertifikaten geht, alles erfolgt automatisiert über eine Konsole. So haben IT-Administratoren das Virtuelle Private Netz (VPN) jederzeit Zeit fest im Griff.

NCP Exclusive Remote Access Solution für Juniper SRX Series
Die NCP Exclusive Remote Access Lösung wurde speziell für die SRX Series Services Gateways von Juniper Networks entwickelt. Sie umfasst das zentrale NCP Exclusive Remote Access Management und zentral administrierbare VPN Clients – erhältlich für Endgeräte (Laptops, Tablets und Smartphones) mit den Betriebssystemen Windows, macOS, iOS und Android. Management und Clients können nur gemeinsam eingesetzt werden.

Sichere Kommunikation von Anlagen, Maschinen und Systemen – Security für Industrie 4.0 /  Industrial Internet of Things (IIoT) / Machine to Machine (M2M)

NCP entwickelt auch Softwarekomponenten für die sichere Datenkommunikation innerhalb von IIoT-Szenarien. Mehrere Komponenten, wie das NCP IIoT Remote Gateway und das NCP Central IIoT Gateway werden an verschiedenen Punkten in der gesamten Infrastruktur implementiert, um die Kontrolle und sichere Datenverschlüsselung zu gewährleisten.

Im Vergleich zu anderen Unternehmen hat NCP marktreife Produkte, die bereits in zahlreichen IIoT Projekten eingesetzt werden.

Kosteneinsparungspotenzial für Ihr Unternehmen – mit Sicherheit:

•    vollautomatische Benutzeranmeldung und Zertifikatsverwaltung
•    Network Access Control (NAC)
•    Change-Management per „One Click“
•    Integration in jede vorhandene IT-Infrastruktur
•    schneller Return on Investment (ROI)
•    niedrige Total Costs of Ownership (TCO) durch sehr geringe Aufwände für Schulung,
     Helpdesk und Dokumentation,
•    Rollouts werden um den Faktor Zehn schneller

VPN Lösungen nach BSI Richtlinien für „VS-NfD“ in Behörden und geheimschutzbetreuten Unternehmen

Gerade Behörden, Ämter und geheimschutzbetreute Unternehmen übermitteln sensible Daten mit höchst schützenswerten Informationen von Bürgern oder hochsensiblen Projekten. Die Sicherheit der eingesetzten VPN-Lösung spielt deshalb eine besondere Rolle und muss den Empfehlungen und Vorgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entsprechen.
Da eGovernment inzwischen immer mehr zum Alltag wird, müssen Politiker, Regierungsbeamte und Mitarbeiter in der Lage sein, auf die für sie bereitgestellten Netzwerkressourcen und Daten schnell und einfach, aber vor allem sicher zuzugreifen. Der NCP VS GovNet Connector und der NCP Secure VPN GovNet Server verfügen über eine Zulassung des BSI. Beide Softwarekomponenten können im Einsatzverbund zur sicheren Bearbeitung und Übertragung von Verschlusssachen – Nur für den Dienstgebrauch (VS-NfD) und sensibler Daten eingesetzt werden.

Firmenausrichtung

NCPs erklärtes Ziel ist die Vereinheitlichung und Automatisierung aller Kommunikationsprozesse sowohl für Administratoren als auch für Endanwender. Die VPN-Lösungen für Windows, macOS/OS X, Linux, Android und iOS sind universell, sicher, easy to use und wirtschaftlich.

Namhafte, global agierende Großkonzerne, mittelständische Unternehmen, Ministerien und Behörden setzen auf die patentierten und mehrfach ausgezeichneten Lösungen, um ihre IT-Infrastrukturen vor den aktuellen Bedrohungssituationen zu schützen.

Bilder