CeBIT 2017: Interview mit Sennheiser

31.03.2017 07:14 Minuten

Das anstehende Aus von ISDN, der zunehmende Drang nach flexiblen und mobilen Arbeitsmodellen sowie Unified Communications-Strategien in Unternehmen – es gibt zahlreiche Themen, von denen der Fachhandel, speziell wenn es um den Verkauf von Peripherie-Lösungen geht, derzeit profitieren kann. Über diese Trends sowie die Bedeutung von B2B-Headsets spricht Matthias Lücke, Product Manager Telecommunications bei Sennheiser, im Interview mit funkschau.