Sie sind hier: HomeTelekommunikation

HanseVision: Erster Collaboration Summit

Am 23. November findet anlässlich des 18-jährigen Bestehens der HanseVision der erste Collaboration Summit statt.

Collaboration Summit Bildquelle: © HanseVision

Am 23. November findet im Atlantic Haus in Hamburg St. Pauli der Collaboration Summit statt. Das Event, das anlässlich des 18-jährigen Bestehens von HanseVision veranstaltet wird, ist in drei Abschnitte geteilt: Workshops, Konferenz, Party!

Das Workshop-Programm startet um 11 Uhr bei der HanseVision. In kleinen Gruppen mit maximal 25 Teilnehmern können Interessierte an Hands-On Trainings, Do-it-yourself-Workshops und Diskussionsrunden sowie Vorführungen und Live-Demos teilnehmen. Gleichzeitig verwandelt sich das Büro der HanseVision in einen Open-Space und bietet den Teilnehmern des Summit die Möglichkeit die Räumlichkeiten bei Rundgängen kennzulernen und in den Pausen Walk-In-Cafés zu besuchen.

Die Workshop Themen im Überlick:

  • Passiert da was? Intranet- und Plattformnutzung analysieren - KPIs für Intranetverantwortliche
  • Arbeitsplatz der Zukunft: Die Vor- und Verführung
  • Neu denken: Digitales trifft Mensch und Methoden - WOL, Design Thinking, Qualitätszirkel & Lego Serious Play
  • Heute backe ich und übermorgen ist meine App fertig: Apps in 1h selbst bauen
  • Einfach mal anders machen: Mehr Erfolg mit User Experience Design
  • Abgestempelt: Prozessen den digitalen Stempel aufdrücken - Workflows im Einsatz
  • Tech-Talk Ecke: O365 Migration, Azure, SharePoint Trends
  • Zukunft wird Gegenwart: Dockerizing traditional ASP.NET Webapplications
  • Aus alt mach neu: Smarte Tools, die sofort Mehrwerte schaffen (SharePoint Live-Demo) Lassen Sie sich inspirieren.

Ab 16 Uhr startet dann nach einem offiziellen Empfang das Konferenzprogramm im Penthaus Elb-Panorama. Moderiert wird der Abend von Nicole Thurn, NewWork-Expertin, aus Wien und hält unter anderem Beiträge von HanseVision, Sparkasse Rostock und Microsoft sowie eine Podiumsdiskussion bereit. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen digitaler Wandel und Zusammenarbeit.

Abgerundet wird der Tag mit Buffet und Drinks über den Dächern Hamburgs.

Mehr Informationen und die Anmeldung finden Interessierte online.