Sie sind hier: HomeTelekommunikation

funkschau lädt zur Kongressmesse: CCW 2018: Stay connected

Nur wer seine Kunden kennt, sie versteht, mit ihnen "connected" ist, wird es schaffen, sie langfristig erfolgreich an sein Unternehmen zu binden. Wie das aber umsetzen? Strategien und Lösungen für einen innovativen Kundenservice werden Ende Februar auf der 20. CCW in Berlin diskutiert.

Kommunikation, Sprechblase Bildquelle: © Dean Drobot - 123RF

Start-ups fordern etablierte Unternehmen heraus: Sie nutzen ganz gezielt neue technologische Möglichkeiten, leben Innovation und stellen den Kunden dabei konsequent in den Mittelpunkt ihres Denkens und Handelns. Mehr denn je geht es deshalb jetzt für viele Unternehmen darum, den Anschluss nicht zu verpassen. Nur wer seine Kunden kennt, sie versteht, mit ihnen „connected“ ist, wird es schaffen, sie langfristig erfolgreich an sein Unternehmen zu binden. Wie aber setzen Unternehmen das um? Strategien und Lösungen für einen innovativen Kundenservice werden auf der CCW vom 26. Februar bis 1. März 2018 in Berlin diskutiert. Die Kongressmesse für Kundenservice, Kommunikation und Contact-Center ist jährlicher Treffpunkt für 8.000 Vertreter der Branche aus aller Welt und jährt sich 2018 zum 20. Mal.

Digitalisierung des Kundenservice
Im Kongress am Dienstag und Mittwoch dreht sich alles um Digitalisierung und den Kundenservice der Zukunft. Bots, Virtual Reality und Künstliche Intelligenzen (KI) – wo können diese Technologien wie eingesetzt werden und welche Verbesserungen können damit erreicht werden? Sprechen wird unter anderem Isabel Martorell-Nassl von der Versicherungskammer Bayern, die in ihrem Service Center bereits eine KI einsetzt. Und Michael Weber von der Viessmann Heizsysteme GmbH wird über die Digitalisierung im B2B-Sektor berichten. Wie können Big Data oder Augmented Reality den Kundenservice unterstützen?

Als Vordenker und Ideengeber wird Internetpionier und Digital-Philosoph Sascha Lobo den Kongress eröffnen. In einer Diskussionsrunde wird er mit René Schuster, ehemals CEO des Telekommunikationsunternehmens Telefonica, über die Digitalisierung und die Auswirkung auf den Kundenservice sprechen. „Neben diesen Expertenvorträgen dürfen sich die CCW-Besucher 2018 auf viele Überraschungen freuen, die es anlässlich des Jubiläums geben wird“, erklärte die CCW-Kongressmanagerin Nicole Wohnhaas im Vorfeld.