Sie sind hier: HomeTelekommunikation

Sigfox: Partner ermöglichen schnelles IoT-Wachstum

Der Funknetzwerkanbieter Sigfox erweitert sein Partner-Ökosystem kontinuierlich. Dadurch möchte das Unternehmen ein schnelles IoT-Wachstum erreichen. Auf der "World of IoT" erhalten die Partner erstmalig die Möglichkeit ihre Projekte vorzustellen und zu diskutieren.

Schmuckbild Vernetzung, Industrie 4.0 Bildquelle: © Sergey Nivens, Fotolia.com

Sigfox, ein Funknetzwerkanbieter für das Internet der Dinge, erweitert sein Partner-Ökosystem kontinuierlich. Momentan besteht das Sigfox Ecosystem aus über 300 Partnern weltweit, darunter Unternehmen aus verschiedenen Technologie-Segmenten. “Sigfox und die Einführung seiner Technlogie ist nur dank des wachsenden, offenen Partner-Ökosystems möglich”, kommentiert Frank Sauber, Director Partner Ecosystem, Sigfox. Eine breite Palette an unterschiedlichen Partnern zeige Interesse an den Lösungen, darunter Modul- und Halbleiter-Produzenten, Distributoren und Software-Anbieter, aber ebenso Berater und App-Entwickler.

Frank Sauber, Director Partner Ecosystem bei Sigfox Bildquelle: © Sigfox

Frank Sauber, Director Partner Ecosystem bei Sigfox

Die Abdeckung von Sigfox wächst im Einklang mit dem Partnersystem: Mittlerweile ist Sigfox in 34 Ländern präsent. Die Partner-Landschaft des Unternehmes ist vielfältig und variiert von renommierten globalen Unternehmen bis hin zu regionalen Organisationen. Lokale Partner sind enorm wichtig, um diese Vision zu realisieren. Sie entwickeln Lösungen, die auf die Anforderungen und Gesetze jeder Region abgestimmt sind. Jeder Partner kann sich entscheiden, wie eng er mit Sigfox und seinem offenen Ökosystem zusammenarbeiten möchte. Allen gemeinsam ist aber, dass sie eine Kooperation als wichtig erachten, um die Bausteine für das Internet der Dinge zu entwickeln. Diese Unternehmen wissen: Um in Zukunft erfolgreich zu sein, müssen sie zukunftsfähige Lösungen entwickeln. Dazu gehören IoT-Plattformen, -Anwendungen und -Sensoren, die Menschen und Maschinen verknüpfen und so die digitale Transformation zu realisieren.

 „Auf der Sigfox World IoT Expo in Prag bieten wir unseren Partnern eine Plattform, um ihre Lösungen vorzustellen und ihnen eine hohe Visibilität in ihrer Peer Group zu geben“, so Sauber. Mehr als 100 Partner werden  am 25. und 26. September dort vertreten sein, um ihre IoT-Lösung, die auf dem Sigfox Netzwerk basiert, zu präsentieren.