Sie sind hier: HomeMobile Solutions

Interview mit Telefónica: Netzbetreiber als Motor der Digitalisierung

Im funkschau-Interview erklärt Dirk Grote von Telefónica, wie der Netzbetreiber Unternehmen helfen kann, die digitale Transformation zu meistern. Dabei setzt Telefónica auf eine starke Partnerlandschaft im Umfeld IoT.

Dirk Grote telefónica funkschau Bildquelle: © WEKA FACHMEDIEN

Dirk Grote von Telefónica (rechts) im Interview mit Markus Kien

Konnektivität ist das Kerngeschäft von Netzbetreiern. Telefónica steigt beim Internet der Dinge jedoch tiefer in die Wertschöpfung ein. Mit einer starken Partnerlandschaft positioniert sich das Unternehmen als “Motor der Digitalisierung”.

Wie das Partner-Ökosystem von Telefónica funktioniert und wie Unternehmen davon profitieren, erklärt Grote im Video-Interview. Dazu gibt es Tipps, wie insbesondere mittelständische Unternehmen die digitale Transformation angehen sollten:

© funkschau
Telefónica sieht sich als Treiber eines IoT-Ökosystems. Was darunter zu verstehen ist, erklärt Dirk Grote, Director B2B - Leiter Geschäftskunden bei Telefónica Germany, im funkschau-Interview.