Sie sind hier: HomeDatacenter

Emerson Network Power präsentiert "Liebert EFC 300": Freikühlinnovationen mit indirekter Verdampfung

Das neue Freikühlsystem "Liebert EFC 300" von Emerson Network Power mit indirekter Verdampfung bietet verbesserte Leistungswerte, zusätzliche Kapazitäten und eine Kühlleistung von 350 kW pro Einheit. So können die Räumlichkeiten mittelgroßer bis großer Rechenzentren mithilfe einer möglichst geringen Anzahl an Kühleinheiten effizient gekühlt werden.

Bildquelle: © Emerson Network Power

„Wir sind darum bemüht, stets Lösungen anbieten zu können, die den individuellen Anforderungen aller unserer Kunden gerecht werden“, so Roberto Felisi, Product Marketing Director bei Emerson Network Power für den Bereich Thermal-Management im EMEA-Raum. „Mit unserem neuesten Produkt, das speziell für mittelgroße bis große Rechenzentren entwickelt wurde, werden viele Vorzüge wie effizientere Kühlleistung sowie zusätzliche Kosteneinsparungen erzielt. Mit dieser Erweiterung der Liebert EFC-Produktfamilie und dem Portfolio an Thermal-Management-Lösungen können wir unseren Kunden eine umfassendere Produktauswahl anbieten – und damit die passende Technologie für ihr Rechenzentrum.“

Die Liebert-EFC-300 verwendet einen Luft-Luft-Wärmetauscher zur freien Kühlung mit indirekter Verdampfung. Dank der Wasserverdampfung erreicht die Einheit eine Teil-Stromverbrauchseffektivität (partial Power-Usage-Effectiveness, kurz pPUE) von 1,08; das entspricht einer jährlichen Einsparung an Stromkosten von 280.000 Euro im Vergleich zu einem System mit einem pPUE-Wert von 1,3 in einem Rechenzentrum mit 1,3 MW.

Das fortschrittliche System wird abgerundet durch die umfangreichen Serviceleistungen, die mittels der Ferndiagnose und präventiven Wartung im Rahmen von Emerson Network Power LIFE [1] erbracht werden. In speziellen LIFE-Zentren überwachen Experten von Emerson Network Power zum Zwecke der proaktiven Wartung die Betriebsdaten und entsprechende Trends der Geräte und legen bestimmte Maßnahmen zum Erzielen der idealen Leistung nahe.