Sie sind hier: Home

Digitale Kundenansprache: Signage-Anwendungen für den Einzelhandel

In einem zunehmend wettbewerbsorientierten Markt wie dem Einzelhandel ist es erfolgsentscheidend, die Aufmerksamkeit der Kunden mittels intelligenter Lösungen zu gewinnen. Werden die aktuellsten Angebote und Informationen direkt am PoS abgebildet, wirkt sich das auf die Kundenzufriedenheit aus.

Einzelhandel Bildquelle: © NEC Display

Innovative visuelle Lösungen sollen für mehr Attraktivität und Aufmerksamkeit im Einzelhandel sorgen.

Retail Signage-Lösungen von NEC Display Solutions sollen Händler dabei unterstützen, diese Bedürfnisse zu erfüllen. Die Lösungen umfassen In-Store-Installationen für Shoppingcenter und Einzelhandel sowie für Anwendungen im Außenbereich wie an Sport- und Konzertveranstaltungsorten oder in Einkaufszentren.

Auf der diesjährigen Europshop wurden zahlreiche Lösungen für den Einzelhandel präsentiert:

  • Kontext bezogene Retail Signage-Lösungen soll die Kundeninteraktion verbessern
  • Das “Magic Mirror Display” will für mehr Aufmerksamkeit der Kunden sorgen
  • Interaktive “InGlass” Touch Tables
  • High Brightness Displays für optimale Lesbarkeit in hellen Umgebungen
  • Neue Digital Signage Displays mit farbigem Rahmen für spezielle Design- und Dekorationsanforderungen
  • Interaktive Bildschirmoberflächen für Beratung, Information, Modellauswahl oder -konfiguration
  • Open Modular intelligence (OMi)-Lösungen für die intelligente und nahtlose Integration von Computing-, Output- und Processing-Hardware direkt in den Displays

„Wir zeigen, wie man mit digitalen Inhalten einen Wettbewerbsvorteil erhält – unterstützt von einer maßgeschneiderten Technologielösung“, so Andreas Brückner, Business Development Manager Retail Signage & Food and Beverage bei NEC Display Solutions Europe.