Sie sind hier: HomeAnbieterkompass

mdex AG

mdex AG

Bäckerbarg 6
22889 Tangstedt, Deutschland

E-Mail: frage@mdex.de

Internet: www.mdex.de

Telefon: 04109/555-444

Fax: 04109/555-101

Firmenbeschreibung

Mit über 4.800 Kunden ist die mdex AG einer der führenden IKT-Dienstleister für sichere Datenkommunikation über Mobilfunk, DSL und Satellit.

Seit 1997 vernetzt die mdex AG Wind- und Solarparks, Energie- und Gebäudetechnik, Sicherheitssysteme genauso wie Fahrzeuge, Maschinen und Produktionsanlagen. mdex projektiert IKT-Lösungen für m2m und IoT-Projekte aus Industrie, Gewerbe und Mittelstand und bietet einschaltfertige Paketlösungen für eine Vielzahl von Anwendungsszenarien und Branchen ab Stückzahl 1 an.

Produkte/Linecard

Die Digitalisierung beginnt mit einer mdex Lösung

Egal ob der Heizungsbauer, der eine Fernwartungslösung sucht oder der Fuhrparkdienstleister, der seine Fahrzeuge überwachen will - immer mehr Geräte und Anlagen lassen sich jetzt vernetzen. Die Digitalisierung beginnt so oft mit einer mdex Lösung, um auf ein Endgerät / Anlage über eine feste IP-Adresse zuzugreifen.

Mit einem Leistungsspektrum bestehend aus Routern, SIM-Karten, IP-Diensten mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung in eigenen Rechenzentren stellt die mdex AG hoch sichere und hoch verfügbare Lösungen für seine Geschäftskunden bereit. mdex bietet so einschaltfertige Zugriffslösungen wie das mdex LTE pro Paket, bestehend aus LTE-Router, SIM-Karte und öffentlicher IP-Adresse bis hin zur hoch komplexen Kommunikationsplattform für die Anbindung virtueller Kraftwerke an den Regelenergiemarkt im Bereich kritische Infrastrukturen (mdex Regelleistungsplattform).

Je nach Anforderungsprofil entwickelt die Projektabteilung aber auch maßgeschneiderte Lösungen mit einer redundanten Mobilfunkanbindung, eigener VPN-Infrastruktur und Leased-Line-Anbindung der Leitstelle an die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB).

Alle mdex IP-Dienste lassen sich über das mdex Management Portal verwalten und überwachen. Mit einem proaktiven Limitalarm, Kostenkontrolle, verschiendenen Diagnosemöglichkeiten und Zugriffskontrolloptionen lassen sich so alle mdex SIM und IP-Dienste sicher von überall aus dem Internet managen.

mdex Kunden können so Ihre Verbindungen selber verwalten, sich gleichzeitig aber Ihren eigenen Kernaufgaben zuwenden. Auf Wunsch übernimmt mdex auch das komplette Verbindungsmanagement.

Präsenz

Mit mehr als 4.800 Kunden ist mdex branchenübergreifend präsent und spricht vom Einzelunternehmer bis hin zu mittelständischen Industrieunternehmen eine Vielzahl von Kunden an. Das größte Segment im Projektbereich ist die Energiebranche.

mdex ist außerdem Partnerunternehmen im Bundesverband mittelständische Wirtschaft und im Partnernetzwerk iTeam.

Zielmärkte

mdex ist primär auf den deutschsprachigen Markt (DACH) ausgerichtet, bedient aber auch Kunden im europäischen Ausland.

Standorte/Lager

Die mdex AG hat Ihren Unternehmenssitz in Tangstedt, Schleswig Holsten im direkten Hamburger Umland. Sie betreibt darüber hinaus ein zweites Rechenzentrum in Norderstedt.

Qualitätsmanagement

mdex betreibt ein ISO 27001-zertifiziertes Informationssicherheits-Management-System (ISMS) gemäß den Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetztes / IT-Sicherheitskatalogs der Energiewirtschaft an den Betrieb kritischer Infrastrukturen.

Gründungsjahr

1997 als ic3s AG gegründet wurde 2006 die mdex GmbH als Tochter für das m2m-Geschäft gegründet und 2014 mit der ic3s AG zur mdex AG zusammengeführt.

Mitarbeiter

Die mdex AG hat ca. 40 Mitarbeiter

Berichte über mdex AG auf funkschau.de