Sie sind hier: HomeAnbieterkompass

LANCOM Systems GmbH

LANCOM Systems GmbH

Adenauerstr. 20/B2
52146 Würselen, Deutschland

E-Mail: info@lancom.de

Internet: www.lancom-systems.de

Telefon: 02405/49936-0

Fax: 02405/49936-99

Firmenbeschreibung

LANCOM Systems. Sicher. Vernetzt.
Vertrauenswürdige Netzwerklösungen für Geschäftskunden und die öffentliche Hand

Wirtschaft wie Verwaltung sind heute zunehmend vernetzt. Damit steigt jedoch die Anfälligkeit für virtuelle Bedrohungen. Deshalb müssen Infrastrukturen zuverlässig funktionieren und vertrauenswürdig sein. Gerade dort, wo sensible Daten übertragen oder kritische Anwendungen digitalisiert werden, können Angriffe und Ausfälle verheerende Folgen haben.
Als deutscher Netzwerkhersteller hat sich LANCOM Systems auf sichere, zuverlässige und zukunftsfähige Infrastrukturlösungen in B2B-Märkten spezialisiert. Vertrauenswürdigkeit bildet den Kern der Firmenphilosophie.

LANCOM ist ein zuverlässiger Partner, der sich durch langfristige Strategien, hohe Channel-Treue und Beständigkeit im Führungsteam auszeichnet. Das Vertrauen der Kunden und die Sicherheit ihrer Netze haben bei LANCOM höchste Priorität.

Firmenausrichtung

Die LANCOM Lösungen für drahtlose Netze (Wireless LAN) und Standortvernetzung (VPN Router und Gateways) werden gemäß höchsten Datenschutzstandards in Deutschland entwickelt und gefertigt. Sie nutzen ein vollständig selbstentwickeltes Betriebssystem (LCOS), das in einer Hochsicherheitsumgebung entsteht und optimal gegen Manipulationen geschützt ist. Backdoor-Freiheit ist ein wesentliches Schutzmerkmal der Produkte (LANCOM Backdoor-Freiheits-Erklärung). Das Qualitätszeichen „IT-Security Made in Germany" und eine Zertifizierung durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bestätigen die Vertrauenswürdigkeit und das herausragende Sicherheitsniveau.

LANCOM Produkte stehen für Qualität „Made in Germany". Sie arbeiten über viele Jahre zuverlässig in den Kundennetzen. Die Produktlinien zeichnen sich durch lange Lebenszyklen und universelles Management aus. Kostenlose Sicherheits- und Funktions-Updates schützen Investitionen nachhaltig und sichern Kunden wichtige Wettbewerbsvorteile. Technische Unterstützung und Services bietet das LANCOM eigene Support-Center.

Produkte/Linecard

Standortvernetzung
Die LANCOM Business VPN Router ermöglichen den professionellen Internet-Zugang für kleine und mittelständische Unternehmen, Zweigstellen und Home Offices. Die VPN-fähigen Router erlauben außerdem die sichere Vernetzung mehrerer Standorte und die Bereitstellung von VPN Einwahlzugängen. Hierbei bietet LANCOM Geräte mit oder ohne integriertes DSL-Modem sowie für den Internetzugang via Mobilfunk.

Wireless LAN
Die intelligenten WLAN-Lösungen von LANCOM sind einfach zu installieren und verfügen über umfangreiche Sicherheitsmechanismen. Für den Einsatz in raueren Umgebungen oder öffentlichen Bereichen bietet LANCOM außerdem Access Points mit Metallgehäuse inklusive Diebstahlschutz sowie Geräte mit integrierten Antennen für unauffällige Installation.

Zielmärkte

Der Vertrieb erfolgt ausschließlich indirekt über inzwischen mehr als 6.000 Partner in Deutschland, Europa und zunehmend auch weltweit, die zudem das Service-Netzwerk erweitern. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen, Behörden, Institutionen und Großkonzerne aus Deutschland, Europa und zunehmend auch dem außereuropäischen Ausland.

Gründungsjahr

Als sich im Jahr 2002 die Gelegenheit bot, zögerte Ralf Koenzen nicht lange: Er gründete gemeinsam mit einem Kollegen die heutige LANCOM Systems GmbH als Management Buyout aus der früheren ELSA AG. Mit einer zehnköpfigen Anfangsmannschaft führte das junge Unternehmen aus Würselen die Produkte und Marken der ehemaligen ELSA-Abteilung „Communication Systems“ (Professionelle Datenkommunikation) fort. Seitdem schreibt LANCOM Systems Erfolgsgeschichte.

LANCOM Systems hat sich innerhalb weniger Jahre zum größten deutschen Hersteller von Netzwerklösungen für Geschäftskunden und den öffentlichen Sektor entwickelt. Es sind neben „Made in Germany" vor allem die Aspekte Sicherheit, Zuverlässigkeit und Zukunftsfähigkeit, die den Erfolg von LANCOM begründen.

Der Gründungsgesellschafter Ralf Koenzen und der geschäftsführende Gesellschafter Stefan Herrlich leiten das Unternehmen.

Mitarbeiter

Über 250 Mitarbeiter arbeiten heute am Hauptsitz in Würselen bei Aachen, in München und an weiteren Standorten in Europa am Unternehmenserfolg mit.

Berichte über LANCOM Systems GmbH auf funkschau.de

Lancom Systems on Tour

Lancom Systems, deutscher Hersteller von Netzwerklösungen für Geschäftskunden und den öffentlichen Sektor, ist auch 2016 mit seiner Traditions-Roadshow "LANupdate" unterwegs. Im Gepäck: ein bunter Strauß an Themen. Von All-IP über WLAN bis hin zu Cloud-Management. mehr über „Lancom Systems on Tour“

Hotspot 2.0

Dank mobiler Endgeräte wie Smartphones und Tablets sind Nutzer jederzeit und überall online. Dabei ist die Verfügbarkeit eines Internetzugangs zu einer Selbstverständlichkeit geworden – Mobilfunk sei Dank. Jedoch sucht man instinktiv ständig nach offenen WLAN-Hotspots, da schnelle Mobilfunkzugänge … mehr über „Hotspot 2.0“

Quo vadis WLAN?

Von 1 MBit/s auf 450 MBit/s in weniger als 15 Jahren. WLAN-Standards haben sich im Laufe der Zeit hin zu immer höheren Datenraten entwickelt. Was sind die Herausforderungen von heute? funkschau fragt bei Herstellern und Distributoren nach, welche WLAN-Lösungen für Unternehmen derzeit sinnvoll sind … mehr über „Quo vadis WLAN?“

So sehen Sieger aus

Die funkschau-Leserwahl "ITK-Produkte des Jahres 2014" hat sich zu einer der größten Umfragen im B2B-Bereich in der ITK-Branche entwickelt. Im sechsten Jahr der Leserwahl haben sich an die 7.200 Leser mit nahezu 50.000 Stimmen daran beteiligt. Dafür möchten wir uns bei unseren Lesern an dieser … mehr über „So sehen Sieger aus“

Lancom Systems: L-13xx-Serie

Lancom Systems stellt seine 1.300 MBit/s-Access-Points der L-13xx-Serie vor. Die zwei IEEE 802.11ac-Dual-Radio-Access-Points "LANCOM L-1302acn dual Wireless" (mit externen Antennen) und "LANCOM L-1310acn dual Wireless" (interne Antennen) erweitern das bestehende WLAN-Portfolio des Herstellers um … mehr über „Lancom Systems: L-13xx-Serie“

VPN-Router mit Vectoring

Der deutsche Spezialist für sichere VPN- Standortvernetzung und Wireless-LAN-Infrastrukturen, Lancom, wird seinen Kunden ein kostenloses Update seines Betriebssystems LCOS für seinen VDSL/ADSL-VPN-Router "LANCOM 1781VA" mit Unterstützung von Vectoring zur Verfügung stellen. Damit sind alle … mehr über „VPN-Router mit Vectoring“

LTE – Liebling der Massen

In vielen Geschäftsbereichen ist die Anbindung von Standorten an das Internet schon heute nicht mehr verzichtbar – und die Vernetzung wird in den kommenden Jahren noch weiter steigen. Dabei geht es nicht mehr nur um den standortübergreifenden Zugriff auf gemeinsame Daten. LTE erweist sich hier als … mehr über „LTE – Liebling der Massen“