TK-Anlagen: IP-Centrex versus individuelle Cloud-Services

Entscheiden sich Unternehmen dafür, ihre Telefonie in die Cloud auszulagern, haben sie die Wahl zwischen IP-Centrex und einer individuell gehosteten Telefonanlage als Cloud-Service. Beide Ansätze erschließen die grundsätzlichen Vorteile von Managed-Services, unterscheiden sich aber auch in vielerlei Hinsicht. Welche Lösung für welchen Anwendungsfall geeignet ist, hängt maßgeblich vom angestrebten Individualisierungsanspruch in der Telefonie ab. mehr über „IP-Centrex versus individuelle Cloud-Services“

Trellis-Prozessmanager verringert die Risiken menschlicher Fehler im Datacenter

Trellis-Plattform um RESTful-APIs, Änderungsplanung und Berichtswesen ergänzt: Emerson vereinfacht Integration des RZ-Infrastrukturmanagement

Emerson Network Power stellt mit ihrer erweiterten Trellis-Plattform strategische Neuerungen für das Infrastrukturmanagement für Rechenzentren (DCIM) vor. Die aktuelle Trellis-Version bietet neue RESTful-APIs, verbesserte Funktionen zur Änderungsplanung sowie acht neue Basispakete für das … mehr über „Emerson vereinfacht Integration des RZ-Infrastrukturmanagement“

Der "dLAN pro 1200+ WiFi ac" ermöglicht sowohl über die Stromleitung als auch kabellos Übertragungsraten bis zu 1,2 GBit/s.

Trends & Technologien: Netzwerke mit Powerline und WLAN effizient und zukunftssicher nachrüsten

Viele mittelständische Unternehmen stehen derzeit vor einem IT-Problem: Was vor wenigen Jahren noch als State-of-the-Art Netzwerk-Setup galt, stößt heute an seine Grenzen. Sämtliche Wände aufzustemmen, um eine frische, neue Verkabelung zu installieren, ist oft aus Kostengründen und wegen der zu … mehr über „Netzwerke mit Powerline und WLAN effizient und zukunftssicher nachrüsten“

Bilder

Videos